Kameraband

Nach (ewig) langem Überlegen habe ich sie mir endlich gegönnt - eine neue Kamera mit all dem Schnickschnack, den ich bisher vermisst habe ♥ Dazu gabs gleich das passende Buch und seit das Paket letzte Woche ins Haus getrudelt ist, habe ich wirklich großen Spaß daran es durchzuarbeiten und alles auszuprobieren :)
Hach, wer kennt es noch, das Glück, sich endlich die Sache geholt zu haben, um die man schon so lange herumschleicht?

Da mir das mitgelieferte Kameraband nicht wirklich gefallen hat, habe ich mir kurzerhand selber eines genäht. Dazu habe ich mir von dem Originalband die wichtigen Sachen abgeschnitten und neu verarbeitet und zack, war es auch schon fertig:





Sieht doch gleich viel netter aus und ich konnte mal wieder Korkstoff verwenden :)

Eine Tasche für meine Kamera fehlt mir noch, wobei sie so klein ist und ich noch nicht so viel Zubehör habe, dass ich mir eher eine Art Schutzhülle nähen werde, um sie in der Handtasche dabeihaben zu können... Mal sehen :)

Ich nutze jetzt jedenfalls nochmal das gute Wetter zum Üben ♥

Liebe Grüße









verlinkt bei:
creadienstag
handmadeontuesday

Kommentare:

  1. Das sieht super aus und ist auch so schön personalisiert. Der Korkstoff dazu macht sich ebenfalls ganz toll. Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das Geühl kenne ich! Dein Kameraband ist toll geworden, schöne Stoff-/Materialkombi :)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen